Hast du 35.000 Mitarbeiter gesagt ?
Wir haben die interne Kommunikation der Legrand-Gruppe digitalisiert.
10 Kommunikationsmittel in der Tiefe geprüft

Die Legrand-Gruppe muss eine Vielzahl von Neuigkeiten und Hunderte von Informationen sowohl intern als auch extern verbreiten. Allerdings ist die Kommunikation mit 35.000 Mitarbeitern nicht immer einfach!

Im Laufe der Jahre hat der interne Kommunikationsdienst viele neue Kommunikationsmittel geschaffen, um den Bedürfnissen des Unternehmens gerecht zu werden. Dadurch wurde ein riesiges Ökosystem geschaffen, das letztlich Wirkung und Konsistenz verloren hat.

Das globale Intranet

Die Intranet Abschnitte der Geschäftsbereiche

TV-Bildschirme auf der Seite

Anzeigebereiche auf der Seite

Emails

Newsletters

Zeitschriften

Online-Magazine

Unternehmensnetzwerk

Videoraum der Gruppe

10 interne Kommunikationsmittel mit 55 Kriterien geprüft
Quantitative Analyse

Wir haben eine genaue Umfrage entwickelt, um Statistiken und Ansichten über das aktuelle Ökosystem zu erhalten. Die Umfrage wurde international in französischer und englischer Sprache sowohl in Papier- als auch in Digitalformat verbreitet.

Qualitative Untersuchung

Wir haben individuelle Telefoninterviews geführt, Fokusgruppen befragt und World Café Workshops durchgeführt, um Einblicke von Mitarbeitern und deren internen Kommunikationsabteilungen zu bekommen.

Diesen Maßnahmen folgte eine Phase der Analyse und Synthese, um die Definition von Kurz-, Mittel- und Langzeitempfehlungen zu ermöglichen.
Auf der Suche nach Sinn und extremer Personalisierung

Während die genauen Ergebnisse der Prüfung selbstverständlich vertraulich sind, ist der bedeutenste Trend, den wir beobachten konnten, die Suche nach Sinn und Inhaltspersonalisierung. Wir haben einen detaillierten Prüfbericht vorgelegt, in dem die Schwerpunkte für die Arbeit sowie die operativen Maßnahmen festgelegt wurden.

Ein Aktionsplan nach der Prüfung

Während einige wesentlichen Empfehlungen wie eine redaktionelle Strategie, Targeting, Anpassung oder Internationalisierung von Inhalten langfristige Projekte sind, wurden andere Empfehlungen schnell von der Agentur umgesetzt :

Thematische Inhaltscharter

Wir haben eine grafische Darstellung entwickelt, um die interne Kommunikation des Konzerns zu organisieren und zu thematisieren. Ziele: Klarheit und Pädagogik !

Interne Kommunikationskampagne

Wir haben eine beispiellose interne Kampagne gestaltet und kreiert, um das Bewusstsein aller Mitarbeiter im Bezug auf zukünftige Optimierungen zu wecken.

Animierte Infografiken

Wir haben ein neues Format des Redens vorgeschlagen, das spielerisch, attraktiv und somit effektiv für die Teams ist: Video-Infografiken.

Redesign des Intranets

Wir modernisierten und vereinfachten die grafische Benutzerberfläche des Intranets unter Beachtung der technischen und funktionalen Einschränkungen des technischen Umfelds.

Redaktionelle Überwachung und metrische Analyse

Wir haben einen wöchentlichen Redaktionsausschuss auf der Grundlage eines Redaktionsplans eingerichtet. Wir haben ebenfalls einen analytischen Tracking-Plan geschrieben, um die Leistung und den Einsatz der Tools zu überwachen.

Herausforderung gemeistert

Wir sensibilisierten die Gruppe zur Digitalisierung ihres internen Kommunikationsökosystems.

3
Workshops am Hauptsitz
24
Mitarbeiter in World Café Workshops
Eine Gruppe von
35 000
Mitarbeitern
2
Monate Auditierungszeit
10
Mittel geprüft
1 200
interne Teilnehmer